J&J Aftersend

J&J Aftersend Schnittstelle von Afterbuy zu Sendcloud und zurück – Fulfillment automatisieren!

J&J Aftersend - Unsere Lösung zwischen Afterbuy und Sendcloud

Unsere rundum sorglos Lösung für Ihr Afterbuy Fulfillment – J&J Aftersend!

Wir verbinden Ihr Warenwirtschaftssystem Afterbuy mit Sendcloud, um den Fulfillment Prozess vollumfänglich zu automatisieren.

Sie wollen nicht an einen Fulfillment Dienstleister gebunden sein und der Prozess der Labelgenerierung ist zu komplex und frisst wertvolle Zeit? Dank Sendcloud können vorverhandelte Verträge sowie ein intuitives und intelligentes webbasiertes System genutzt werden, um Ihre Labels automatisiert zu erstellen und den Fulfillment Prozess deutlich zu erleichtern.

Untere anderem folgenden Anbindungen sind möglich:

  • Afterbuy DHL
  • Afterbuy Hermes
  • Afterbuy UPS
  • Afterbuy GLS
  • und viele weitere..

Funktionalitäten unserer Schnittstellenlösung:

  • Bezahlte Bestellungen ohne Versandetikett aus Afterbuy filtern und zu Sendcloud übertragen, den Afterbuy Versand automatisieren!
  • Versandlabels in Sendcloud generieren
  • Versandlabels direkt aus Sendcloud drucken
  • Sendungsdaten (Versandart, Paketnummer, Tracking Link) zu Afterbuy zurück übertragen und direkt der Bestellung zuordnen

Somit automatisieren wir den gesamten Prozess der Labelgenerierung.

Das Afterbuy Tracking kann also vollumfänglich über Sendcloud abgebildet werden. Der große Vorteil? Sie können mit Hilfe von Automationen und Regeln verschiedenste Versanddienstleister je nach Anforderung Orderspezifisch definieren und somit Ihre Versandkosten nicht nur optimieren sondern auch wertvolle Zeit beim Fulfillment via Afterbuy dank Sendcloud sparen und sind deutlich flexibler bei der Wahl des Versanddienstleisters – mit Hilfe von Afterbuy Tracking via Sendcloud!

Überzeugt? Wir auch!

Den Funktionsumfang unserer Schnittstelle erhalten Sie für nur 10€ netto monatlich zzgl. MwSt.!

Individuelle Beratung gewünscht?

Gern beraten wir Sie vollumfänglich und auf Augenhöhe zur Integration von Sendcloud und Afterbuy.

Sie wollen sich persönlich mit uns austauschen und direkt ins Detail gehen? Kein Problem! Buchen Sie sich einfach ein unverbindliches Meeting mit uns:

Aftersend besteht aus 2 wesentlichen Modulen – Afterbuy als Warenwirtschaft & Sendcloud als Versandplattform. Doch warum?

Darum Sendcloud!

Sendcloud ist die führende Plattform zur Generierung von Versandlabels. Sendcloud fasst als Versandplattform diverse Versanddienstleister in einer Plattform zusammen, auf der Sie simpel Versandlabels erstellen und anschließend drucken können. Fast alle relevanten Versanddienstleister sind somit an einem Ort und dank der von Sendcloud verhandelten Verträge nutzen Sie attraktive Versandkonditionen! Alternativ kann Sendcloud als SaaS (Software as a Service) genutzt werden, sodass Sie ihre eigenen Verträge mitnehmen und die Vorteile des unkomplizierten Workflows von Sendcloud nutzen.

Folgende Kernvorteile bietet Sendcloud:

  • Versandlabels in wenigen Sekunden erstellen und direkt drucken
  • Vorverhandelte Versandkonditionen nutzen
  • Mehrere Paketdienste via Anbindung zur Auswahl, keine Bindung an einen einzigen Dienstleister!
  • Markenpräsenz mit personalisiertem Tracking stärken
  • automatisiert Versandupdates an den Kunden übersenden
  • Keine Bestellungen gehen verloren, alle Bestellungen kriegen ein Versandlabel
  • Retourenprozess über Sendcloud automatisieren
  • Afterbuy vollumfänglich integrieren und eine wirkliche Alternative zu direkter Anbindung von DHL schaffen

Darum Afterbuy!

Neben dem Shop ist die Warenwirtschaft ein weiterer wesentlicher Bestandteil und bildet die Datenbasis. Mit Afterbuy decken wir sämtliche Funktionalitäten ab, um Ihren Einstieg in den Online Handel zu ebnen.

Folgende Kernvorteile bietet Afterbuy

  • Auftragsabwicklung
  • Kundenkommunikation
  • Bestellwesen
  • Statistik/Analysen
  • Buchhaltung
  • Produktmanagement
  • Lagermanagement
  • Produktexport
  • Erstellung von Versandlabels dank Versandpartnern

Funktionalität unserer Aftersend Lösung:

Export der Bestellungen aus Afterbuy zu Sendcloud:

Wir lesen die abgeschlossenen und bezahlten Bestellungen aus Afterbuy aus. Bei dem Export werden alle relevanten Bestelldaten übertragen. Die Bestellungen werden nur an Sendcloud übertragen, wenn diesen bislang noch keine Sendnungsnummer hinzugefügt wurde. Die Bestellungen werden dann in Sendcloud angelegt und Sie können bequem die Labels in Sendcloud generieren. Auch Gewichtsangaben der Artikel werden übertragen sowie die Artikel selbst und der zugehörige Gesamtpreis der Bestellung.

Versandetiketten in Sendcloud verwalten:

Nachdem die Bestellung erfolgreich zu Sendcloud übertragen wurde, können Sie die Bestellungen einsehen und Labels generieren. Die Labels können Sie dann hier direkt drucken lassen und in Ihre Komissionierung geben. Hierbei können Sie alle genialen Funktionen von Sendcloud vollumfänglich nutzen.

Hinterlegung der Daten in Afterbuy:

Wurde das Label der aus Afterbuy übertragenen Bestellung in Sendcloud generiert, so werden die Versanddaten zu der Afterbuy Bestellung zurück übertragen. Wir hinterlegen die Versandart, die Paketnummer und den Tracking Link zur weiteren Verarbeitung. Außerdem erhalten Sie zu der Bestellung eine Memo, sodass Sie informiert werden, wenn alle Daten vollständig übertragen werden. Auch Fehlermeldungen tauchen hier auf.

Mehr zu unseren Afterbuy Schnittstellen? In unserem Newsletter! Ihr Mehrwert? Umfassende Einblicke!

Melden Sie sich an und verpassen Sie keine Neuigkeiten zu unseren Afterbuy Lösungen, die für Sie wirkliche Mehrwerte bieten!

Bei Anmeldung erhalten Sie eine kostenlose umfassende Dokumentation zu unseren Lösungen für Afterbuy im allgemeinen mit Insights zur Funktionalität, sodass Sie transparent die richtige Lösung schon vor einem ersten Gespräch wählen können.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .